Über uns

Florian

Als Florian 1998 sich sein erstes 56k Modem kaufte ließ ihn das Internet nicht mehr los. Egal ob IRC, Usenet, Peer2Peer Netzwerke oder HTML/CSS es machte damals noch Spaß diesen neuen Raum zu erkunden. Später machte er sein Hobby zum Beruf. Erst 2012, also relativ spät, wurde er auf das Medium Podcast aufmerksam. Audio- und Videoinhalte konnten so im Internet auf einfache Weise verbreitet werden,  ohne dass dazu ein tiefes IT-Wissen notwendig war. Jeder konnte selbst zum Sender werden. Was aber lohnte sich zu senden?

Die Idee dazu kam Florian erst, also er damal durch Ken zum West Coast Swing  kam. Denn im gesamten deutschsprachigen Raum, gab es noch keinen Podcast zu diesem schönen Hobby. Es ging also nur noch darum, Mitstreiter zu finden, die was vom Thema verstehen und sich in das Thema einzuarbeiten. Wie schon 1998 mit den anderen Themen. machte es richtig Spaß diese Technik von der Publisher und nicht von der Hörer Seite kennenzulernen. Und nun ist er da, der “Westie Cast” ein Community Projekt von Westies für Westies – Wann immer ihr eine Frage zur Organisation und Technik des Podcast habt, ist Florian euer Podcaster der Wahl.


Ken

Ken kam schon von einigen Jahren zum West Coast Swing und ist seitdem süchtig nach diesem Tanz. Als Trainer und Musikfetischist ist er euer Podcaster der Wahl, wenn es um Musicality und Kreativität des Tanzes geht.


Joscha

Als langjärigster West Coast Tänzer unter den Dreien und ausgebildeter Trainer hat er sich der Geschichte, Community und den Technischen Themen des West Coast Swing angenommen. Sprecht Ihn an, wenn ihr uns Feedback zu diesen Themen geben wollt.


Westie Cast

Gemeinsam publizieren sie den “Westie Cast”, einen Podcast zum West Coast Swing in der deutschsprachigen Community. Podcasts leben aber anders als Radio und Fernsehen von der Interaktion mit den Hörern. Welche Themen interessieren euch? Was mögt ihr nicht? Habt ihr Kontakte oder Fähigkeiten die unser Programm verbessern? Sprecht uns an!